Adventfeier der 2. Klasse

 

PC094477PC094517PC094512PC094515

Die 2. Klasse begann die Feier mit einem Osterhasenlied. Alle waren verwundert, aber schon bald klärte ein kleines Theaterstück alles auf. Gestatten ich bin der Weihnachtshase ist eine süße Geschichte über den Osterhasen, der sein Osterfest verschlafen hat. Traurig über dieses Missgeschick boten ihm die Engel an beim Weihnachtsfest zu helfen. So war allen geholfen.

Besinnliche Adventszeit wünscht die 2. Klasse und Iris Maier

Nikolaus

Am 4. Dezember verkleidete sich unser Herr Ulrich als Nikolaus. Die Schülerinnen und Schüler konnten so die Person des Bischof Nikolaus hautnah miterleben. Sie erfuhren viel über das gütige Wirken des Heiligen und erwiesen ihm die Ehre durch Gedichte. Jedes Kind erhielt in der großen Pause einen süßen Nikolaus, der vom Elternverein zur Verfügung gestellt wurde. Herzlichen Dank!

PC044474

 

“Lichtermehr “

PC034464

PC034465

PC034466

 

PC034469Gemeinsam mit dem Kindergarten lud die Volksschule Inzersdorf zu einem Lichterfest ein. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten Lieder rund um Toleranz, Besinnung, Frieden und Hilfe und luden im Anschluss die Gäste dazu ein bei einem gemütlichen Zusammensein für eine kleine Spende ein Teelicht zu erwerben. Diese Lichter ließen das Wort Frieden erstrahlen. Die Spenden von 300€ kommen einer syrischen Familie zugute, die demnächst im Pfarrheim einzieht. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und die Spender!

 

Adventfeier gestaltet von der 1. Klasse

PB304446

Die Kinder der 1. Klasse präsentierten das Märchen Sterntaler auf bezaubernde Weise und mit musikalischer Begleitung. Es war ein sehr besinnlicher Start in den Advent. Herzlichen Dank an die 1. Klasse und unsere Frau Direktor Forstner- Stefan.

Martinsfest

Die Schüler der 1. und 2. Klasse feierten am 11.  November das Martinsfest in Getzersdorf. In der Kirche wurde in Erinnerung an den Hl. Martin ein Theaterstück mit musikalischer Begleitung aufgeführt. Die Prister aus Getzersdorf und Inzersdorf begleiteten die Feierstunde durch besinnliche Worte. Anschließend wurden die selbstgebastelten Laternen entzündet und alle trafen sich nach einem gemeinsamen Umzug im Pfarrhof zu einem gemütlichen Zusammensein mit Bewirtung durch den Elternverein.

Martinsfest
Martinsfest

Zwerg Nase – Kärntner Handpuppenspiele

Wer bei Handpuppenspiel an Kasperl und Kindergarten denkt, hätte am 21. Oktober das Handpuppenspiel Zwerg Nase miterleben müssen. Zwerg_Nase_2

Die professionelle Darbietung faszinierte die Schüler bis in die 3. Klasse und die Spannung, war für manche fast nicht auszuhalten. Es war für alle ein tolles und aufregendes Erlebnis!

Herbstwanderung der 2. Klasse

IMG_4875Kein Tag wie jeder andere!

Am 09.10.2015 fanden sich die Schülerinnen und Schüler der 2.Klasse Volksschule bestens ausgerüstet zusammen, um Neues und Interessantes über die Botanik im Herbst zu erfahren und noch besser zu erleben. Frau Meller und Herr Pehofer gestalteten diese Wanderung sehr spannend und interessant. Bereits im Schulhof lernten die Kinder die Linde kennen, weiter ging es durch den Kindergartenweg an dessen Ende der “Frankfurter-Würstelbaum” (Bohnenbaum) stand. Im Ponygarten wurde eifrig gesammelt und den vielen interessanten Informationen gelauscht. IMG_4889Sackerl rissen unter dem Gewicht der Kastanien und Nüsse wurden geknackt und verspeist, ein Herbsterlebnis mit allen Sinnen. Auch für einige Jungs gab es die spannende Geschichte vom Pranger, die Herr Pehofer auf lustige Weise den Kindern darbot. Im Schoss Walpersdorf hörten die Schüler eine kleine Geistergeschichte. In der Kellergasse hatten sich dann alle eine gute Jause verdient. IMG_4908

 

 

 

Für alle Teilnehmenden erschloss sich eine interessante und neue Herbstwelt. Frau Meller gab uns Einblick in Ihr großes Wissen über Bäume, Pflanzen und all die Dinge, die man daraus herstellen kann. Herzlichen Dank an Frau Meller und Herrn Pehofer, sowie an alle Eltern, die sich Zeit genommen haben und uns begleiteten.

Die Schülerinnen und Schüler der 2.Klasse VS freuen sich bereits auf den nächsten Ausflug!

 

Wandertag der 3. Klasse am 29. September

Eine wunderschöne Wandertag durch die Weinberge erlebte die
3. Klasse am 29. September!

Unser Ziel war das Weingut der Familie Huber in Reichersdorf. Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn Huber wurden wir durch das Weingut geführt und erfuhren Interessantes über die Herstellung von Wein. Wir sahen beim Abrebeln der Trauben zu, konnten die Presse bestaunen und sahen die riesigen Tanks im Weinkeller, in denen der Traubensaft zu Wein vergärt.

Nach einer Jause mit Traubensaft und Wurstsemmel wanderten wir
wieder zurück zur Schule.

SAM_7609

Vielen Dank an Herrn Huber für die Gastfreundschaft und Frau Sommer für die Begleitung!

Workshop – Klimabündnis

Die Schüler der VS Inzersdorf hatten am 10. 9. 2015 die Gelegenheit an unterschiedlichen Workshops zu den folgenden Themenbereichen teilzunehmen:

  • Unser Boden
  • Bienen und Honig
  • Lebensraum und Zusammenhänge von Bienen und Menschen
  • Müllentstehung und Beeinflussung der Umwelt
  • Bemalen von Kürbissen
  • Herstellen von Strohherzen

Die Schüler waren mit großem Eifer und Spaß dabei und haben viel Neues gelernt und erfahren.